Archiv

Ihre Suche ergab 230 Treffer:
Seite von 23
  1. gesunde Nervennahrung gegen Stress

    Mit gesunder Nervennahrung Stress vorbeugen

    Ob im Berufs- oder Privatleben: Durch unseren immer hektischeren Alltag leiden wir vermehrt unter Stress und daraus resultierender schlechter Stimmung. So mancher ist dann geneigt zur Schokolade zu greifen – die macht schließlich glücklich und beruhigt die Nerven. Aber gibt es auch einen gesünderen Weg? Wir sagen Ihnen, welche Lebensmittel als gesunde Nervennahrung sienen können.

  2. Karriere_Kopfschmerzen_b

    So entgehen Sie dem Bürokopfschmerz

    Heute, am 5. September, ist der deutschlandweite Kopfschmerztag. Rund 70 Prozent aller Erwachsenen leiden zeitweise unter dem charakteristischen Drücken, Pochen oder Stechen. Bis zu fünf Prozent der deutschen Bevölkerung leiden sogar täglich unter den Symptomen. Damit zählen Kopfschmerzen, neben Rückenbeschwerden, zu den häufigsten gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Anlässlich des Kopfschmerztages geben wir Ihnen deshalb zehn Tipps, wie Sie den sogenannten Bürokopfschmerz vermeiden können.

  3. Gewinner der Woche

    Gewinner der Woche

    Diana Nyad, Liam Payne und “How Ridiculous”

    Diana Nyad erfüllte sich ihren Traum, indem sie innerhalb von 54 Stunden von Kuba nach Florida schwamm, Liam Payne rettete einen Freund aus den Flammen und die vier Basketball-Artisten von “How Ridiculous” stellten einen Weltrekord auf, indem sie einen Ball aus 98 Meter Höhe ins Netz warfen. Hier kommen unsere Gewinner der Woche.

  4. Titelbild 3008 Gewinner der Woche

    Gewinner der Woche

    Helden des Alltags, Teddybär Babbage und der neunjährige Ethan Temmen

    Bruce Willis bedankt sich großzügig bei den Helden des Alltags, die täglich ihr Leben einsetzen, um die Brände in Idaho zu bekämpfen. Teddybär Babbage übertrumpfte den Stratosphären-Weltrekord-Sprung von Felix Baumgartner um 31 Meter und der neunjährige Ethan Temmen rettete einem zwei Jahre alten Mädchen aus New York das Leben. Hier kommen unsere Gewinner der Woche!

  5. Raus aus dem Produktivitätstief © BildPix.de - Fotolia.com

    Checkliste

    Raus aus dem Produktivitätstief

    So mancher Mitarbeiter verzweifelt beizeiten aufgrund der vielen Aufgaben und dem ständigen Termindruck. Immer tausend Prozent geben? Das ist so gut wie unmöglich. Doch das Produktivitätstief lässt sich trotzdem vermeiden. Wir haben Ihnen Tipps zusammengestellt, wie Sie strukturierter, motivierter und produktiver durch den Arbeitstag kommen können.

  6. unesco_sonderbotschafterinu_ohovenunda_banderas1 artikelbild

    Gewinner der Woche

    Usain Bolt, Ute Ohoven und die Heldin Antoinette Tuff

    Usain Bolt gewann bei der Leichtathletik-WM in Moskau dreimal Gold und löste damit Carl Lewis als erfolgreichsten Athleten ab, Ute Ohoven wurde für ihr soziales Engagement ausgezeichnet und die Buchhalterin Antoinette Tuff rettete 800 Kindern das Leben, indem sie einen Amoklauf verhinderte. Hier kommen unsere Gewinner der Woche.

  7. © Shestakoff - Fotolia.com

    Zehn Alltagstipps gegen Heuschnupfen

    Picknick, Grillen, Spaziergänge oder der Abend im Biergarten: Nun können wir die Sonnenstunden im Freien genießen. Doch für Allergiker halten die warmen Monate nicht nur Schönes bereit. Wir geben Ihnen deshalb zehn Alltagstipps, wie Sie sich besser gegen den Pollenflug wappnen können.

  8. nick symmonds 2

    Gewinner der Woche

    Deutsche Leichtathleten, Oprah Winfrey und Nick Symmonds

    Stabhochspringer Raphael Holzdeppe und Diskuswerfer Robert Harting holten Gold bei der Leichtathletik-WM, Kugelstoßerin Christine Schwanitz krönte ihr Comeback-Jahr mit Silber, Oprah Winfrey bekommt die höchste zivile Auszeichnung der USA und Nick Symmonds bewies viel Mut und Stand für die Rechte der Homosexuellen ein. Hier kommen unsere Gewinner der Woche.

  9. Im Urlaub abschalten

    Work-Life-Balance: Im Urlaub abschalten

    Im Urlaub sollte man sich entspannen, neue Kraft tanken und den stressigen Arbeitsalltag vergessen. Doch gerade das fällt vielen Berufstätigen schwer. Wie also lässt man alles hinter sich, damit man im Urlaub abschalten kann? Wir sagen es Ihnen und geben Ihnen Tipps, wie Sie die freien Tage richtig vorbereiten.

  10. Vanessa Weber

    Interview

    Vanessa Weber: „Das Tun ist immer das Wichtigste“

    Mit 22 Jahren übernahm Vanessa Weber den Familienbetrieb und steigerte den Umsatz seitdem von 1,9 Millionen auf über 10 Millionen. Daneben engagiert sie sich bei den E/D/E Junioren, bei den Wirtschaftsjunioren und tritt als Rednerin auf. Im Interview verrät sie ihre Erfolgsgeheimnisse und wie sie den Weg zur erfolgreichen Unternehmerin meisterte.

Seite von 23