Buch

Wie Sie erfolgreich überreden und verkaufen

Rezension: „Das kleine grüne Buch für Ihren Erfolg“ (Jeffrey Gitomer)

In Das kleine grüne Buch für Ihren Erfolg versammelt Jeffrey Gitomer auf 200 Seiten viele nützliche Tipps, um erfolgreicher  präsentieren, kommunizieren und letztlich überreden und verkaufen zu können. Das Buch ist übersichtlich aufgebaut, pfiffig gestaltet und wird immer wieder aufgelockert von Mottos und Sinnsprüchen des Autors.

978-3-636-01609-6

Bild: Redline Verlag

Die “9,5″ Kapitel behandeln Themen wie „Die Grundlagen der Durchsetzung Ihrer Vorstellungen“, „Beharrlichkeit“ und „Eloquenz“. Gitomer geht alle Disziplinen, ob Rhetorik oder Motivation, unter dem Blickwinkel des Verkäufers an. Er sieht sein Buch damit jedoch nicht auf eine kleine Zielgruppe eingeschränkt, denn, so macht er schon im Vorwort klar:

„Sie können Buchhalter sein oder Polizist oder Ingenieur oder Banker. Jede dieser Positionen hat mit irgendeiner Form der Überredung und mit Verkauf zu tun. Kurz gesagt, mit irgendeiner Form der Durchsetzung Ihrer Vorstellungen.“

Ob man am Kleinen grünen Buch für Ihren Erfolg Freude hat, hängt darum entscheidend davon ab, ob man Verkaufstrainer Gitomers Grundannahme  – alles läuft auf überreden und verkaufen hinaus – teilt.

„Statistiken lügen, ich nicht“

Wer es wie der Autor sieht, findet in seinem Buch eine Fülle präzise formulierter, knapper und motivierender Ansagen. Da heißt es zum Beispiel: „Zahlen und Fakten geraten in Vergessenheit. Geschichten werden weitererzählt.“ Auch Gitomers Tipps für bessere Präsentationen und das Schreiben überzeugender Texte sind so anspornend wie richtig.

Wer hingegen nicht der Ansicht ist, alles im Leben sei Überreden und Verkaufen, dem werden immer wieder ziemlich zweifelhafte Ideen ins Auge springen. So versteigt sich Gitomer in seinem durchweg auf dem schmalen Grat zwischen Motivation und Polemik balancierenden Stil zu Aussagen wie:

„Ich brauche keine Forschungsstatistiken, um ein Konzept oder einen Gedanken zu stützen. Entweder ich habe das, worüber ich schreibe, selber erlebt, oder ich glaube aufgrund meiner persönlichen Erfahrung, dass es stimmt. Statistiken lügen, ich nicht.“

Überreden und verkaufen will gelernt sein

Andernorts heißt es: „Ihre Fortschritte in der Kunst der Überredung, kombiniert mit einer herausragenden Reputation, sind Indizien dafür, dass Sie begonnen haben, die Macht die die Kunst der Überredung bietet, zu ihrem Vorteil zu nutzen.“ Nimmt man den Schachtelsatz auseinander, bleibt eine Aussage übrig, die in etwa besagt: Dass Sie erfolgreicher sind zeigt, dass Sie erfolgreicher geworden sind.

Derartiges Wortgeklingel zieht sich leider wie ein roter Faden durch Das kleine grüne Buch für Ihren Erfolg. Auch Gitomers Marotte, Aufzählungen stets mit einem Punkt x,5 zu beenden, wirken auf Dauer nicht halb so originell, wie der Autor sich dessen auf Seite 169 selbst lobt.

Unterm Strich bietet Gittomers Ratgeber zum Thema überreden und verkaufen also viel Licht und viel Schatten. Und gerade wegen seiner rüden Rhetorik empfiehlt es sich letzten Endes doch eher für alle, die im engeren Sinne vom Überreden und Verkaufen leben.

Bei amazon bestellen

Mehr Bücher

Noch keine Kommentare vorhanden.

Sag' Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *