Buch

Selfmade – erfolg reich leben

Exklusive Auszüge aus dem Bestseller von Carsten Maschmeyer

Einleitung: Jeder hat das Recht auf Erfolg!

Mein Entschluss, dieses Buch für alle zu schreiben, die erfolgreich werden möchten, ist über viele Jahre gereift. Letztlich hat mich der von vielen Menschen geäußerte Wunsch motiviert, an meinen Erfahrungen teilhaben zu können, um ihren eigenen Weg zum Erfolg schneller zu finden.Ich bin mir dabei sehr bewusst, dass es den Erfolg im absoluten Sinne nicht gibt. Jeder Mensch definiert seinen Erfolg für sich selbst und anders.

Der eine möchte ein Instrument spielen können, der nächste träumt davon, eine große Familie zu grün- den, wieder ein anderer geht auf in seiner Forschung oder im Sport.

Eines ist sicher, Erfolg definiert sich nicht nach materiellen Werten. Das Streben nach Reichtum ist deswegen nicht gleichbedeutend mit dem Weg zum Glück. Manche denken, mein Erfolg hätte nur etwas mit Geldkompetenz zu tun. Ich bin der Meinung, dass es ganz besonders auf andere Fähigkeiten ankommt, die zum Erfolg, aber auch zum Wohlstand führen.

Erfolg ist für mich die Erreichung von Zielen. Ob man gesünder, effektiver oder positiver werden oder ein erfüllteres Leben führen will – in jedem Fall will man sich verbessern und steigern.


Viele Menschen fühlen sich erst dann glücklich, wenn ihnen die Wertschätzung entgegengebracht wird, die sie aus ihrer eigenen Sicht verdient haben. Aber nur demjenigen, der vorbehaltlos gibt, wird auch gegeben. Dieses Buch kann Ihnen dabei helfen, zu geben: und zwar Ihr Bestes.
Manche Erfolge werden erst durch die Erkenntnisse möglich, die man aus früheren Misserfolgen zieht. Nichts ist lehrreicher als Fehler und wenn Sie aus meinen Fehlern lernen, brauchen Sie sie selbst nicht mehr zu machen.Beruflich oder privat? Privat und beruflich! Wer privat glücklich ist, geht auch anders an seine beruflichen Aufgaben heran. Wer im Job Erfüllung findet, ist auch privat umgänglicher. Wer frustriert und unglücklich mit seiner Arbeit ist, ist meist kein geduldiger Familienvater oder aufmerksamer Lebenspartner. Wer zu Hause Probleme hat und genervt ist, kann kaum optimistisch und gewinnend im Job sein. Diese beiden Seiten können sich natürlich auch wechselseitig positiv anstecken – und deshalb sollten Sie erfolgreich werden, da und dort!

Jeder auf seinem Gebiet– ob Sie Ihren Kontaktkreis erweitern wollen, Ihre gesellschaftlichen Anliegen erfolgreicher umsetzen möchten, glücklicher mit Ihren Lieben sein wollen, beruflich mehr erreichen möchten oder auch auf mehreren Gebieten gleichzeitig. Der Schlüssel zum Erfolg liegt ausschließlich in uns. Wer ihn bei anderen sucht, sucht vergebens.


Buch bei Amazon kaufen

Kapitel 1: Die Kunst des Wunschträumens

Buchen Sie einen Traumtag in Ihrer Wunschoase

Gönnen Sie sich regelmäßig eine Auszeit für Ihre Wunschtraum- pflege. Reservieren Sie sich einfach einen Traumtag in Ihrer Wunschoase – einmal pro Quartal oder auch öfter, ganz nach Ihrem Bedürfnis.
An Ihrem ersten persönlichen Dream Day stellen Sie sich Ihren Wunschtraum so lebhaft wie möglich vor – vom Traummorgen bis zum Traumabend  … mehr 

Kapitel 2: So treffen Sie ihr Ziel

Legen Sie Ihre Zielkoordinaten fest

Viele Menschen leben in den Tag hinein, denken kaum an ihre Zukunft und verfolgen keine echten Ziele. Natürlich kann man das Leben auch einfach so nehmen, wie es gerade kommt. Doch wer sich selbst keine Ziele setzt, der sitzt sein Leben lang in der Geisterbahn – oder er wird von anderen, zielbewussteren Zeitgenossen für deren Ziele eingespannt. … mehr

Kapitel 3: Positiv siegt

Schwierigkeiten sind auch Gelegenheiten

»Das kann ich nicht«, heißt es oft, wenn jemand vor einer ungewohnten Situation steht. Zum Beispiel: »Ich kann keine freie Rede halten – deshalb muss ich meine Vorträge leider immer von meinem Manuskript ablesen.«  … mehr

Kapitel 4: Kommen Sie in die Kontakte

Networking ist das halbe Leben

In meinem Beruf geht es um Geld, aber meine Leidenschaft gilt den Menschen. Finanzielle Gewinne sind schön, Menschen für sich zu gewinnen ist noch viel schöner. Ich bin der Überzeugung, dass zwischenmenschliche Beziehungen das Leben enorm verschönern und erleichtern können.  …mehr

Kapitel 5: So kommunizieren Sie gewinnend

Entwickeln Sie Ihren Emotionsquotienten

Warum sind einige Menschen trotz höchster Intelligenz nicht erfolgreich, haben nur wenige Freunde und konnten kaum Karrierechancen nutzen? Ganz einfach: Weil sie nicht gelernt haben, gewinnend zu kommunizieren. Manche sind schlau, aber nur wer auch kommunizieren kann, nutzt seine Schlauheit richtig. Wir alle kennen den berühmten Intelligenzquotienten, abgekürzt IQ.  … mehr

Kapitel 6: Lernen Sie Geheimsprachen

Ihr Körper spricht immer

Kommunikation ist ein Wechselspiel. Als Sprecher senden und verschlüsseln Sie Ihre Mitteilungen. Als Hörer empfangen und entschlüsseln Sie die Botschaften Ihres Gegenübers. Missversteht Sie Ihr Gesprächspartner, dann liegt das oftmals daran, dass Sie Ihre Botschaft unverständlich oder zu vieldeutig formuliert haben. …mehr

Kapitel 7: Auf die Geisteshaltung kommt es an

Sie haben die Wahl

Wir haben im Leben fast immer eine Wahl. Oftmals kann man zwischen verschiedenen Alternativen entscheiden – im Großen wie im Kleinen.
Nachdenken heißt, Fragen durchzuspielen und passende Antworten für ein erfolgreiches Leben zu suchen. Richtige Fragen sind deshalb richtungsweisend. Durch gute Fragen, die Sie sich selbst stellen, können Sie bessere Antworten finden.  …mehr

Kapitel 8: Erschaffen Sie sich Ihr Zeitreich

Hin- und her macht Akku leer

Es kann effizient sein, wenn man mehrere Dinge gleichzeitig tut allerdings lassen sich weit weniger Tätigkeiten synchron durchführen, als viele Multitasking-Propagandisten behaupten. Mühelos kann man beispielsweise auf dem Laufband laufen und sich dabei dieses Buch als Hör-CD zu Gemüte führen. …mehr

Kapitel 9: Durchhalten bringt’s

Nutzen Sie Rückschläge als Chancen

Rückschläge sind Prüfungen mit Schlägen, die Sie meist ein Level höher katapultieren. Nach Rückschlägen hat man es oftmals sogar leichter, denn nun weiß man ja, wie es geht, oder zumindest, wie es besser geht. Rückschläge sind also Vorstufen auf dem Weg zum Erfolg.
Auf diesem Weg gibt es nicht nur Abkürzungen, sondern auch Abweichungen.  …mehr

Kapitel 10: Entschleiern Sie das Geldgeheimnis

Geld regiert die Welt – regieren Sie mit!

»Money makes the world go round«, heißt es ganz richtig in dem weltbekannten Musical. »Geld« ist – wegen seiner hohen Bedeutung – eines der meistbenutzten Wörter weltweit. Trotzdem sagen oder denken viele Menschen immer noch: »Über Geld redet man nicht.«
Na gut, dann schreibe ich eben darüber. Wer möglichst nicht über Geld spricht, hört auch kaum etwas über dieses Thema. …mehr

Kapitel 11: Setzen Sie Ihre Geldmaschine in Gang

Verkaufen Sie sich nicht unter Wert’

Sprechen Sie Ihren Chef doch einfach mal wegen einer Gehaltser- höhung an. Sie können das durchaus machen, wenn Sie das be- gründete Gefühl haben, dass Sie woanders mehr bekommen könnten. Also handeln Sie. Fragen Sie Ihren Vorgesetzten nach einer Gehaltserhöhung. Erklären Sie ihm, dass Sie bei der Konkurrenz 10 Prozent mehr verdienen könnten. Sie würden aber viel lieber in Ihrer jetzigen Firma bleiben … mehr

Kapitel 12: Können Sie selbstständig?

Starten Sie nebenberuflich in die Selbstständigkeit!

Wenn Sie in Ihrem Beruf nicht glücklich sind, aber nicht gleich ins kalte Wasser springen wollen, dann können Sie gegebenenfalls auch nebenberuflich Ihre neue selbstständige Tätigkeit beginnen. Falls es gut läuft, machen Sie den Neben- zu Ihrem Zweitberuf. Damit meine ich, dass Sie diesen neuen Beruf schon so ernst nehmen wie Ihren bisherigen Hauptberuf. …mehr

Kapitel 13: Jetzt aber los!

Ignorieren Sie Angst-Stoppschilder!

Fast jeder Mensch hat vor irgendetwas Angst – Angst, nicht gemocht zu werden oder einer beruflichen Herausforderung nicht gewachsen zu sein. Viele haben Existenzsorgen. Als vermeintliches Gegenmittel gegen solche Ängste duckt man sich oftmals weg. Der Scheue verkriecht sich, anstatt auf andere Menschen zuzugehen. …mehr


Buch bei Amazon kaufen

Mehr Bücher

Noch keine Kommentare vorhanden.

Sag' Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *