Nur weil Nationaltrainer Jogi Löw seinen Spielern verboten hat, öffentlich über den Gewinn der Europameisterschaft zu spekulieren, muss das ja die 80 Millionen Hobbybundestrainer daheim nicht davon abhalten. Die Frage aller Fragen lautet natürlich: Deutschland oder Spanien? Werden die Iberer als erstes Team in der Geschichte Europa-, Welt- und erneut Europameister? Wird der deutschen Elf die Revanche gelingen für die schmerzvollen Niederlagen im Endspiel 2008 und im Halbfinale 2010?

Dieser Blick auf den wahrscheinlichsten Ausgang des Turniers ist nicht auf Deutschland beschränkt. Auch den Buchmachern zufolge zeichnet sich ein Kopf-an-Kopfrennen zwischen den Mannschaften von Jogi Löw und Vicente del Bosque ab. Beide haben eine Quote von ungefähr 1:4 auf den Titelgewinn. Danach folgen abgeschlagen die Niederlande, Frankreich, Italien, England und Portugal. Schlusslicht bei den Wettquoten und damit absolute Außenseiter sind demnach Irland, Tschechien und Dänemark.

Doch gerade bei Europameisterschaften kommt es regelmäßig zu kleinen und großen Wundern: 1992 besiegten die für die disqualifizierten Jugoslawen aus dem Urlaub nachgerückten Dänen die deutsche Elf im Finale. 1996 schaffte Tschechien überraschend den Einzug ins Endspiel und 2004 brachten Otto Rehagels Griechen mit ihrem vorsintflutlichen Effizienzfußball alle Gegner zur Verzweiflung. Dass Trainerurgestein Giovanni Trapattoni mit Irland oder die weitestgehend abgeschriebenen Schweden um Stürmerstar Slatan Ibrahimovic für eine Sensation gut sein könnten, ist unwahrscheinlich, aber eben nicht unmöglich.

Uns interessiert Ihre Einschätzung:

Wer wird Europameister 2012 in Polen und der Ukraine?

Bis zum Ende der Vorrunde können Sie auf Ihren Favoriten für den EM-Pokal tippen. Unter allen richtigen Einsendungen werden 3×2 VIP-Tickets für ein Spiel von Borussia Dortmund verlost.

Teilnahmeschluss ist der 20. Juni

Cord Krüger

Lesen Sie auch

Noch keine Kommentare vorhanden.

Sag' Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *