WM-Qualifikation: Färöer – Deutschland

Fußball, Das Erste

Im DFB sind derzeit 6,8 Millionen Fußballer organisiert. Auf den gesamten Färöer Inseln nördlich von Schottland leben gerade einmal 48.500 Einwohner. Ein Sieg der deutschen Elf sollte daher ausgemachte Sache sein. Doch Vorsicht: Viele Tore wie beim 3:0 im Hinspiel im September 2012 sind gegen die defensivstarken Färinger eher die Ausnahme. Ob Jogi Löws Truppe, allen voran die zuletzt gescholtene Abwehr, in Tórshavn überzeugen kann, wird das WM-Qualifikationsspiel zeigen. Link

Noch keine Kommentare vorhanden.

Sag' Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *