Trotz vorhandener Arbeitsstelle strebt so manch einer Höheres an – eine größere Herausforderung, mehr Jobsicherheit oder auch die ganz persönlichen Aufstiegschancen sind für viele Arbeitnehmer wichtige und relevante Punkte, um sich ein solides Fundament für die Zukunft zu schaffen. Und nicht zuletzt erfordern sowohl die gesellschaftlichen als auch technischen Entwicklungen unserer schnelllebigen Zeit  ein stetiges Anpassen und Weiterentwickeln, um zukünftigen Veränderungen gewachsen zu sein. Wer stets auf dem Laufenden bleibt, wird zudem auch dauerhaft Freude an der sonst möglicherweise irgendwann tristen Arbeit finden und schöpft neben neuen Erkenntnissen auch Motivation für den Arbeitsalltag.

 

© chagin - Fotolia.comWer beruflich auf der Karriereleiter vorankommen möchte, sollte sich durch Weiterbildungsmaßnahmen neue Kompetenzen und Fähigkeiten aneignen. Die Weiterbildung in einer beruflichen Position sorgt nicht nur für höhere Verdienstchancen und eine Ausweitung des Aufgabenfeldes, sondern erhöht auch die eigene Motivation und den Spaß an seinem Arbeitsplatz.

Die Weiterbildung liefert dem Arbeitnehmer nicht nur neue und wichtige Kenntnisse, die er für sein Aufgabengebiet braucht, sondern trägt auch zur persönlichen Entwicklung bei.


Viele große Unternehmen lassen ihre Mitarbeiter durch qualifizierte Fachkräfte im Rahmen von mehrwöchigen oder mehrmonatigen Seminaren bzw. Zertifikatsstudiengängen schulen. Dies schafft nicht nur Anreize für den Arbeitnehmer, sondern kommt auch wieder dem Unternehmen zugute. Denn gut ausgebildete Fachkräfte leisten einen wichtigen Beitrag für den Geschäftserfolg jedes Unternehmens.

Weiterbildung als Schlüssel zum Erfolg

Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium alleine, sind in den heutigen Zeiten nicht unbedingt ausreichend für eine Karriere. Nur durch ständige Weiterbildungsmaßnahmen bleibt man auf dem neusten Stand der Dinge und eignet sich so wichtige berufliche Qualitäten an. So ist eine Weiterbildung zum Steuerfachwirt eine sinnvolle Investition. Gerade berufsbegleitende Angebote zur Weiterbildung finden außerhalb der Arbeitszeiten und an Wochenenden statt, sodass man an den Seminaren problemlos neben seinem Job teilnehmen kann.
Durch eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung ist der Arbeitnehmer in der Lage neue Aufgabengebiete zu bewältigen oder auch mehr Verantwortung innerhalb seiner Abteilung oder seines Betriebes zu erlangen. Dies schafft eine hohe Motivation und treibt den Mitarbeiter zu Ehrgeiz und Leistungsbereitschaft an.
Des Weiteren sind Angebote der Weiterbildung besonders für Berufsanfänger und Studienabgänger interessant. So werden sie enger ans Unternehmen gebunden, da die Weiterbildungsmaßnahmen ihnen Qualifikationsmöglichkeiten, Anreize und Aufstiegschancen bieten.
Arbeitnehmer sollten die ihnen angebotenen und zur Verfügung stehenden Maßnahmen der Weiterbildung unbedingt wahrnehmen, da es ihnen einen großen Nutzen für ihre berufliche Karriere und ihr Selbstwertgefühl gibt.


Oxmo GmbH & Co.KG

Lesen Sie auch

Noch keine Kommentare vorhanden.

Sag' Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *